Reduzierung auf das Wesentliche der Ästhetik bedeutet die bewusste Auseinandersetzung mit der Natur, dem Menschen und mit dem Aufeinandertreffen beider“


botanic art culture

KUNSTPROJEKTE – FIRMENWORKSHOPS MIT BLÜTEN – AUSSTELLUNGEN – KUNSTWORKSHOPS – TRAUERN MIT BLÜTEN – PERFORMANCE – MENSCH TRIFFT AUF NATUR – MIT KUNST VERMITTELN – FOTOGRAFIE – INSTALLATIONEN – INTERAKTION – KULTURPROJEKTE – POSTKARTEN – HERBARIEN – NATURKUNST

PROJEKTE

Oktober 2019altonale KUNSTHERBST 2019
Botanical Art Installation
Henkel-Schwarzkopfgelände Hamburg
September /
Oktober 2019
Visual + Botanial Art „No II Neue Natur“
Fabian Dehi (Visual Videos)
|Raum| Hamburg
August 2019 Veddel-Fest Stadtteilfest Hamburg
Botanical Art Installation „BeHausung“
Interaktiv zum Mitwirken
August 2019 Ausstellung „Unterm Wellenhimmel“
mit Jana Osterhus im Nachtspeicher 23
Installation und Malerei
Juli 2019Ausstellung „hapTI[C]K“ in der
XPON-Art Galerie
Juli 2019 Performance „wachsen…. wachsenlassen“
mit Ruth Geiersberger
Ägyptischen Museum München
Juni 2019 Kulturwoche und Offene Ateliers
Altes Zollamt Rothenburgsort
Mai 2019    Workshop Animated Paper Kunsthaus Hamburg
März 2019     Ausstellung Wabi Sabi – Botanical Art
Altes Zollamt Rothenburgsort Hamburg
Februar 2019 NOTHING TO DECLARE Offene Räume im
Zollamt Rothenburgsort Hamburg
Dezember 2018     Gruppenausstellung Preview 2019
Nachtspeicher 23
Oktober 2018   Schaufenstergestaltung Trauerkultur
Mit Lydia Gastroph
Kreativ@München Schaufenster München
Juni 2018 Installation Archipel Wilhelmsburg
Juli 2017Ausstellung Projekttage Fachschule für
Blumenkunst Weihenstepha
n Freising

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑